DELIA-logoWEBtransparent

Liebesromantage
vom 26. bis 30. April 2017 in Iserlohn

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

jedes Jahr versammeln sich Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, aber auch Ungarn, Italien und Spanien zu den DELIA-Liebesromantagen.

DELIA zählt über 200 Mitglieder und Fördermitglieder. Mit einem Gesamtauflagen-Volumen von über 30 Millionen verkaufter Bücher hat sich der Verein nicht nur eine bedeutende Stimme auf dem deutschsprachigen Buchmarkt verschafft, sondern ist über Lizenzen auch weltweit vertreten.

Wer alles 2016 bei den Liebesromantagen in Iserlohn dabei gewesen ist, sehen Sie unter dem Menüpunkt “Teilnehmende AutorInnen”.

Zum Programm der DELIA-Tage 2016 gehörten Lesungen und Meet & Greets für interessierte Leserinnen und Leser. Auch 2017 wird es wieder spannende und interessante Veranstaltungen geben.

Das Programm der vergangenen DELIA-Liebesromantage 2016 in Iserlohn finden Sie HIER.

Höhepunkt der DELIA-Liebesromantage war die Verleihung der „DELIA 2016“ für den besten deutschsprachigen Liebesroman des Vorjahres. Dieser Preis ist die namhafteste Auszeichnung für Liebesromane im gesamten deutschsprachigen Raum. Viele bekannte Verlage reichen Titel dazu ein – die professionelle Jury bewertet die ständig wachsende Zahl an eingereichten Romanen nach strengen Kriterien.

Weitere Informationen zum laufenden DELIA-Literaturpreis sowie den ganz neuen DELIA-Jugendliteraturpreis finden Sie HIER.

 

Vergangene Liebesromantage:

2016 Iserlohn

2015 Sulzbach (Saarland)

2014 Büsum

2013 Iserlohn

2012 Grassau (Chiemgau)

2011 Rathenow

2010 Linz

2009 Celle

2008 Augsburg

2007 Leipzig

2006 Ingolstadt

2005 Wiesbaden

2004 Meerbusch / Wiesbaden

2003 Bad Homburg (DELIA-Gründung)

 

 

Iserlohn
Eine Stadt stellt sich vor

Hotels in Iserlohn

Sieger des DELIA-Literaturpreises 2016

DELIA in den sozialen Netzwerken:
 

facebook twitter
[Impressum] [Datenschutz]